Ponal Parkett & Laminat Fugen-Leim

Für sichere und dauerhafte Verbindungen in Nut & Feder

Ponal Parkett & Laminat Fugen-Leim
Flasche 120g

  • Beschreibung
  • Materialien
  • Hinweise

Haupteigenschaften:

  • Holzleim für Fertigparkett und Laminatböden
  • Für wasserfeste Verleimungen nach DIN EN 204 D 3
  • Für sichere und dauerhafte Verbindungen in Nut & Feder
  • Lösungsmittelfrei

Beschreibung:
Weißleim für bedingt wasserfeste Verleimungen nach EN 204 D 3.


Erhältlich als:

  • Flasche 100ml
  • Flasche 200ml
  • Flasche 500ml

Material / Anwendungsbereiche:

  • Fertigparkett
  • Laminatböden
  • Spanplatten und OSB-Platten
  • Massivholz
  • Verlegeplatten


Verarbeitung:

Flaschenverschluss oberhalb des Gewindes aufschneiden, anhängende weiße Spitze umklappen und auf das Gewinde aufschrauben. Die Verschlussklappe abschrauben und in die dafür vorgesehene Aussparung im Deckel stecken. Leim gemäß der Verlege- b.z.w. Verarbeitungsvorschrift des Belagherstellers gleichmäßig strangförmig auftragen. Bodenelemente in Nut und Feder zusammenschieben oder klicken. Ausgetretenen Leim nach ca. 5 Min. am besten mit einer Kunststoffspachtel entfernen und und anschließend mit einem sauberen, feuchten Lappen nachwischen. Flasche nach Gebrauch sofort verschliessen.

Lagerung:

Kühl und frostfrei lagern.


Weitere Hinweise:

  • Erfüllt nach DIN EN 204 die Bedingungen der Beanspruchungsgruppe D3
  • Die Verarbeitungstemperatur soll nicht unter +6°C liegen (Weißpunkt)
  • Je nach Größe der Fertigparkettelemente ausreichend für ca. 25 m²
  • Der Verbrauch beträgt ca. 15 g pro Laufmeter Fuge

Titel
Größe
Art
Sicherheitsdatenblatt
0.00 MB
PDF
Download
Technische Dokumentation
0.04 MB
PDF
Download